GlenAllachie 15 Jahre [46.0%, 2019]

  • Beitrags-Autor:
GlenAllachie 15 Jahre [46.0%, 2019]

Stats:

  • Whisky-Art: Single Malt
  • Abfüller: Originalabfüller
  • Alkoholgehalt: 46.0 %
  • Kühlfilterung: nein
  • Gefärbt: nein
  • Alter: 15 Jahre
  • Fass/Fässer: Oloroso & PX Sherry Hogsheads & Puncheons
  • Whiskybase

Notes:

Farbe und Nase zeigen schnell auf, wohin dieser Malt will: wuchtige Frucht, mit eingelegten Rosinen, einer Spur Crème brûlée und klebrigem Karamell. Die Kombination aus PX und Oloroso-Fässern hat hier viele Spuren hinterlassen, obwohl die Oloroso-Fässer vermutlich nicht zum ersten Mal befüllt gewesen sein dürften, oder zumindest einen geringeren Anteil am Endresultat hatten – reine Spekulation. Denn für 15 Jahre Sherry-Fass kommt der Whisky auffallend butterweich, cremig und vor allem süß aus dem Glas, was stark auf die PX-Fässer hindeutet.

Das macht den Whisky anfänglich etwas gefällig, doch mit einem großzügigen Schuss Wasser holt man noch eine Ecke mehr Aromen raus und lässt ihn mit der Zeit deutlich üppiger werden. Hier ist Geduld angeraten. Nicht gefärbt, nicht gefiltert und Altersangabe ist auch vorhanden, so soll’s sein.

Ein Konkurrent für den Glendronach 15 Revival? Sicher, vielleicht sogar mit einem besseren Preis-Leistungs-Verhältnis. Zumindest bei der aktuellen Marktlage.

90/100

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments