The Shield Maiden 8 Jahre [54.9 %, HeaS, Bourbon Barrel – PX Octave Finish, 54 Flaschen]

  • Beitrags-Autor:
You are currently viewing The Shield Maiden 8 Jahre [54.9 %, HeaS, Bourbon Barrel – PX Octave Finish, 54 Flaschen]

Stats:

  • Whisky-Art: Single Malt
  • Abfüller: Heathen Spirits (HeaS)
  • Alkoholgehalt: 54.9 %
  • Kühlfilterung: nein
  • Gefärbt: nein
  • Alter: 8 Jahre
  • Fass/Fässer: 7 Jahre Bourbon Barrel, PX Octave Finish 
  • Whiskybase

Notes:

Der Shield Maiden ist eine Single Cask Abfüllung des unabhängigen Abfüllers Heathen Spirits. Eine Brennerei wird nicht benannt, wir bekommen jedoch den Hinweis, dass es sich um einen Highland Single Malt handelt.

Nach 7 Jahren in einem Bourbon Barrel mit anschließendem Finish in einem PX Octave durfte er nach insgesamt 8 Jahren ungefiltert, ungefärbt und unverdünnt das kleine Fass verlassen. Das Octave war mit 80 l ein relativ kleines Fass, bietet somit binnen kurzer Zeit eine sehr gute Interaktion zwischen Fass und Whisky.

PX steht für Pedro Ximénez und bezeichnet eine Rebsorte, die für die Sherry-Produktion von Bedeutung ist. Diese Weintrauben erreichen einen sehr hohen Zuckerwert, der sich natürlich auch auf den PX-Sherry auswirkt.

In der Nase habe ich sofort eine extreme süße – boah, viele rote und dunkle Früchte, die vor Zucker nur so platzen. Dunkle Trauben, Himbeeren, Brombeeren, Johannisbeeren, alles dabei und die 54,9 % verstecken sich. Gummitiere schießen mir in den Sinn! Saftige, süße Gummitiere, oder eher richtig intensive Weingummis.

Schöner, kräftiger Antritt, aber nicht alkoholisch, die 54,9 %… die verstecken sich immer noch. Wie bereits in der Nase wird der Mund mit Früchten vollgepackt. Wie man es von Weingummis kennt, ist es auch bei diesem Whisky, der Geschmack bleibt lange im Mund kleben. Zum Schluss gesellt sich eine angenehme würzige (Eichen)-Note dazu, die mich an Wallnüsse und Haselnüsse erinnert. Auch nach 20 Minuten ist diese süße-würzige Note noch deutlich wahrnehmbar. Fantastisch! Wirklich schade, dass es nicht mehr davon gibt.

91/100

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments