Tobermory 24 Jahre [55.3 %, 1994/2019, SSMC, Sherry Butt, 493 Flaschen]

  • Beitrags-Autor:
Tobermory 24 Jahre [55.3 %, 1994/2019, SSMC, Sherry Butt, 493 Flaschen]

Stats:

  • Whisky-Art: Single Malt
  • Abfüller: Scotch Single Malt Circle
  • Alkoholgehalt: 55.3 %
  • Kühlfilterung: nein
  • Gefärbt: nein
  • Alter: 24 Jahre
  • Fass/Fässer: Sherry Butt, Nr. 688/049
  • Whiskybase

Notes:

Vom altgedienten, deutschen Whisky-Club Scotch Single Malt Circle stammt die 2019er Abfüllung des beinahe 25 Jahre alten Tobermory, welcher nach seiner Destillation im Jahr 1994 durchweg in einem Sherry Butt reifen durfte, um anschließend mit zarten 55.3 % Vol. abgefüllt zu werden. Natürlich nicht gefärbt und nicht kühlgefiltert. So soll es sein.

Karamellsüße, Milchschokolade und Sherry in der Nase. Nach ein paar Stunden im Glas und etwas Wasser kommt noch leichter Butterscotch und Keksteig dazu, wobei sich immer ein Hauch von Zitrusanklängen im Hintergrund versteckt.

Im Geschmack kommt das Alter durch: holzige Eichennoten mit trockenen Nuancen von roten Früchten und einer leichten Mocca-Note on top. Speichelfluss und Wärme im Mund sorgen für einen ausgedehnten Abgang mit kräftigem Holz und dunkler Schokolade.

Trotz des recht betagten Alters darf hier ruhig mit Wasser ausprobiert werden, denn der hohe Alkoholgehalt versteckt noch einiges Potential, das es zu entdecken gilt.

88/100

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments