Bruichladdich Islay Barley 2007 [50.0 %, 2007/2015, Rockside Farm]

  • Beitrags-Autor:
You are currently viewing Bruichladdich Islay Barley 2007 [50.0 %, 2007/2015, Rockside Farm]

Stats:

  • Whisky-Art: Single Malt
  • Abfüller: Originalabfüller
  • Alkoholgehalt: 50.0 %
  • Kühlfilterung: nein
  • Gefärbt: nein
  • Alter: ca. 8 Jahre
  • Fass/Fässer: Amerikanische Weißeiche
  • Bottle Code: L/150417 15/288

Seit gut 17 Jahren füllt die Islay Brennerei Bruichladdich ihre Vintage-Abfüllungen „Islay Barley“ ab, welche ausschließlich aus auf Islay angebauter Gerste sowie auf Islay gewonnenem Wasser hergestellt werden.

Die Abfüllung aus dem Jahr 2007 wurde 2015 nach gut 8 Jahren aus dem Fass geholt. Die verwendete Gerste soll nach Angaben der Brennerei von der Rockside Farm stammen.

Im Gegensatz zu den Port Charlotte und Octomore Abfüllungen sind die Whiskys, welche unter dem direkten Brennereinamen Bruichladdich laufen, unpeated und somit nicht rauchig. Jedoch wie üblich für die Core-Range abgefüllt mit kräftigen 50.0 % Vol., ungefärbt und nicht kühlgefiltert.

In die Nase steigen umgehend Aromen auf, die auf eine Verwendung von Rotweinfässern hindeuten. So zumindest mein Eindruck. Neben Heidekraut und Früchten wie Birnen oder Zitronen kommen auch cremige Nuancen von Vanille und gesüßtem Speisequark durch. Nach einer gewissen Zeit im Glas kommen noch Quarkkuchen und Anklänge von roten Trauben dazu. In der Summe eine ziemlich starke Nase.

Im Antritt kräftig und herb zeigt der Whisky viel Kraft und einen vollen Gesamteindruck. Trauben, Holzigkeit und bittere aber nicht unangenehme Züge füllen den Mund aus. Der Abgang zieht sich mit viel Eiche und Würzigkeit hin, wobei zum Ende wieder etwas Süße durch schimmert.

In vielseitiges Kraftpaket, das für seine Jugendlichkeit überraschend komplex daherkommt und dem außergewöhnlichen Alleinstellungsmerkmal der Brennerei durchaus gerecht wird.

86/100

guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments